Naruto ~ The Eternity of Sage

Ein auf dem Naruto - Manga basierendes RPG
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Konohagakure's Dango-Restaurant

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Nara Shikato



Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 08.02.12
Ort : Im Heiabettchen // Todesstern // Auf dem grinchigen Berg

Shinobi Steckbrief
Alter: 24 Jahre
Größe: 175,6 cm
Besonderheiten: Nara Hiden // Oberhaupt // Die dunkle Seite der Macht

BeitragThema: Konohagakure's Dango-Restaurant   Mi Feb 15, 2012 11:29 pm

das Eingangsposting lautete :

Konohagakure's Dango-Restaurant


In dieser Hochburg guten Geschmack's werden klassische, hauptsächlich süße, Reismehl-Dango verkauft. Vor allem die Bocchan-Dango erfreuen sich nicht nur in Konoha selbst großer Beliebtheit und gehören zum Kulturgut, nein, auch Shinobi anderer Reiche lassen es sich während Missionen in Hi no Kuni nicht nehmen, diese Leckerbissen zu probieren. Das Restaurant ist seit über einen Jahrhundert bereits ein Familienbetrieb, welcher die Rezepte und das Handwerk von Generation zu Generation weitergibt. Natürlich stellt man hier auch andere umsorgende und motivierte Mitarbeiter als Kellner an, denn das Restaurant zählt zu den meist besuchten Etablissements des Dorfes. Hier ist es also immer recht gut besucht, dennoch kann man sich hier auch gut unterhalten und entspannt seine Mahlzeit einnehmen.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 4:50 am

Nachdem die junge Iryonin etwas spazieren gegangen war, entschied sie sich erst einmal etwas zu essen. Das Dango-Restaurant war gleich um die Ecke, eigentlich mochte sie Ramen zwar lieber, aber das Essen hier würde schon seinen Zweck erfüllen. Langsam ging sie auf das besagte Restaurant zu und hörte dort Stimmen die sich etwas lauter unterhielten, wobei eigentlich war es nur eine Stimme die etwas lauter war. Sie kam ihr auch so bekannt vor, es war noch nicht lange her als sie diese gehört hatte. Als sie dann endlich eintrat sah sie den jungen der beim spannen erwischt worden war, am Tisch saß eine weitere Person, vielleicht so alt wie sie und sie fragte sich wer das wohl sein konnte und was er mit diesem Perversling zu tun hatte. Gehörte er etwa zu ihm? Dann bemerkte sie das die beiden feindselige Blicke austauschten und ihr wurde schnell klar, das die beiden wohl einen Streit hatten. Sie schaute gespannt die Situation zwischen den beiden jungen Shinobi an und merkte gar nicht das sie die ganze Zeit im Eingang des Restaurants stand und dort wohl ziemlich blöd aussehen musste. Mizuki hatte vor dem spazieren gehen noch etwas gelernt und eigentlich gehofft sich hier ausruhen zu können und in ruhe Essen zu können, aber wenn die beiden sich nicht beruhigen werden. Würde das wohl eher schwer werden. Kurz hatte sie den entschluss gefasst hin zu gehen und die beiden auseinander zu bringen, aber vielleicht hatten die das ja öfters und es war gar nichts ernstes, dann käm sie sich dumm vor. Also beschloss sie erst einmal abzuwarten und setzte sich an einen Tisch wo sie die beiden im Blick behalten konnte.
Nach oben Nach unten
Uchiha Izuna



Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.02.12

Shinobi Steckbrief
Alter: 13 Jahre
Größe: 1,65 m
Besonderheiten: Sharingan, Genjutsu

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 5:20 am

Langsam wurde der neuankömmling ziemlich nervig. Er schien auf einen Kampf hinaus zu wollen, klar forderte Izuna ihn ja indirekt dazu auf, doch konnte man nicht einmal einfach nachgeben? Tja Izuna hatte wohl andauernd Pech wenn es um sowas ging. Und schon sah er Izuna mit einem grinsen an, in das dr Uchiha einfach nur reinschlagen würde. Warum liefen im moment nur Leute herrum die ihn nervten. Erst Chiasa und nun dieser Typ. Seine sätze hatten wenigstens ein stück wahres. Izuna unterschätzte ihn unheimlich, aber das tat er allerdings mit jedem Gegner. "Pass auf! Warum sollte ich gegen dich Kämpfen? Nur damit wir sehen wer stärker ist ? Mit Angst hat es nichts zu tun, denn Angst gibt es bei mir nicht." Izuna drehte den Kopf weg und sah im Augenwinkel und sah ein Mädchen an der Tür stehen. Sie schien wohl in ihrem Alter zu sein und nun war es sowieso nicht mehr nett hier einen auf Alphatier zu tun. Dennoch wusste Izuna das Taiki nicht locker lassen würde solange Izuna nicht zustimmte. "Also pass auf, wenn du unbedingt mir beweisen musst das ich mich irre bitte. Sollte ich aber Gewinnen dann wein bitte nicht rum und akzeptiere deine Niederlage okay? Dir muss klar sein das ich mich zurück halte nwerde, verletzen möchte ich dich nicht unbedingt" sagte Izuna und sah ihn wieder an. Nun fehlte nur noch eins. "Ach übrigens Uchiha Izuna ist mein Name" höflicher weise stellte Izuna sich erstmal vor und wartete auf seine antwort.
Nach oben Nach unten
Yutaka Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 31.01.12
Alter : 22

Shinobi Steckbrief
Alter: 17 Jahre
Größe: 1.77 Meter
Besonderheiten: Sharingan - Raum Zeit Affinität

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 6:34 am

Taiki grinste immer noch weiter und hörte Izuna an dieser Arrogante Typ kotze Taiki einfach nur an dieser sprach nun "Pass auf! Warum sollte ich gegen dich Kämpfen? Nur damit wir sehen wer stärker ist ? Mit Angst hat es nichts zu tun, denn Angst gibt es bei mir nicht."Bis dieser dann zu Eingang guckte und da sah Taiki das Mädchen von vorhin als er seinen Blick auch dort hin schwenkte.Warscheinlich mochte sie ihn nicht aber naja da konnte er ja nix für so wie er war war er nun mal.Wieder trafen sich die Blicke des Uchihas und der von Taiki und der Typ sprach "Also pass auf, wenn du unbedingt mir beweisen musst das ich mich irre bitte. Sollte ich aber Gewinnen dann wein bitte nicht rum und akzeptiere deine Niederlage okay? Dir muss klar sein das ich mich zurück halte nwerde, verletzen möchte ich dich nicht unbedingt"Dann stellte er sich auch noch vor was er vergessen hatte "Ach übrigens Uchiha Izuna ist mein Name"Taiki antwortete Izuna nun mit einem leicht sauren Blick ''Spiel dich bloss nicht so auf entweder du kämpfst wie ein Shinobi oder gar nicht,ausserdem folge ich dir zum Trainingsplatz''.Wie konnte man denn nicht richtig Kämpfen wussten die uchihas denn nicht was Ehre war und der Wille immer sein bestes zu geben,warscheinlich fühlen sie sich so als seien sie die besten.Taiki dachte ein bisschen darüber nach und wirkte leicht abwesend aber das war doch klar wie Klossbrühe er würde diesen neun mal Klugen Izuna Uchiha zeigen wer hier der Boss war.Mit seiner Taijutsu was Perfekt zu seinen Fähigkeiten passte und seinem Chakra Element wäre er selbst kein leichter Gegner,doch Unterschätzen dürfte man die uchihas auch nicht doch so Übermütig wie Taiki war achtete er nicht darauf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 7:18 am

Sie beobachtete weiter die beiden Jungs bei ihrem kleinen Geplänkel und aß etwas von dem gerade angekommenen Essen. Sie entschied sich gerade weg zu schauen als der eine Junge sich vorstellte. Izuna? Uchiha? Ihr Kopf drehte sich schnell zu dem jungen Uchiha, das war er also, ihr Teammitglied, komisch das sie ihn genau hier traf und dann auch noch mit diesem Spanner im Streit. Mizuki überlegte kurz und entschied sich erst einmal weiter nicht einzugreifen, als ihr eine vertraute Stimme im Kopf widerhallte. "Ja lass sie kämpfen ich möchte wissen was dieser Uchiha so alles kann" Trotzig schob sie die Lippe vor, so Ayumi wollte also diesen Kampf? Nagut, eigentlich wollte sie sich ja nicht einmischen, es war ja schließlich nicht ihr Kampf, aber Izuna war in ihrem Team, auch wenn er davon vielleicht gar nichts wusste und ihr zweites Ich wünschte sich den Kampf. Also wollte sie diesen verhindern, oder zumindest den schaden so gering wie möglich halten. Die angehende Iryonin stand auf und ging zu dem Tisch der beiden Shinobi's rüber, an diesem blieb sie erst einmal ein paar sekunden wortlos stehen, da sie sich nicht überlegt hatte was sie eigentlich sagen wollte, aber sie entschied sich schnell. "Ich habe euren streit gehört...und ich ähm... wollte nur wissen was den hier los ist?" Nun schaute sie sich den Uchiha mal aus der Nähe an, sie wollte sich gerne ein besseres Bild von ihrem Teamkollegen machen können.
Nach oben Nach unten
Uchiha Izuna



Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.02.12

Shinobi Steckbrief
Alter: 13 Jahre
Größe: 1,65 m
Besonderheiten: Sharingan, Genjutsu

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 7:47 am

Taiki schien wohl langsam die Geduld zu verlieren, was man deutlich an seiner Stimme hören konnte und auch sein Gesichtsausdruck wurde etwas wütender. Als er aber seine nSatz aussprach musste er unweigerlich anfange nzu lachen. Zwar war es mehr ein kurzes, arogante auflachen als alles andere. "Wie ein Echter Shinobi meinst du?" kurz grinste Izuna in sich hinein und sah Taiki an. "Hör zu Dummkopf. Also meinst du ein wahrer Shinobi verletzt leute aus seinem Dorf? Nur um zu zeigen wer stärker ist? Von mir aus Kämpfen wir und ich bin mir sicher ich brauch dich nicht zu verletzen um dich zu besiegen" Izuna wollte sich gerade erheben als in das fremde Mädchen sie ansprach. Izuna sah sie kurz an und ja man konnte schon gleich seine Coole, unbekümmerte Art spühren. "Ach Mr. Universum möchte mir beweisen das er es drauf hat, nichts besonderes" sagte Izuna grinste sie kurz an, denn auch Izuna konnte Freundlich sein. Doch nun glitt ein Blick, der das genaue gegenteil war, zu dem den er Mizuki zurichtete, zu Taiko. "Also wollen wir oder spuckst du nur große Töne" Izuna erhob sich und stand vor Mizuki, beide waren ungefähr gleich groß und er sah ihr mit seinen Schwarzen Augen direkt in die Ihre. "Komm einfach mit wenn du nichts zu tun hast" sagte Izuna und lud sie somit einfach ein. Warum auch nicht.
Nach oben Nach unten
Yutaka Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 31.01.12
Alter : 22

Shinobi Steckbrief
Alter: 17 Jahre
Größe: 1.77 Meter
Besonderheiten: Sharingan - Raum Zeit Affinität

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 8:59 am

Taiki sah nun wie das Mädchen zu ihnen kam es sprach nun "Ich habe euren streit gehört...und ich ähm... wollte nur wissen was den hier los ist?" vorher jedoch meinte Izuna mit einem arroganten lachen zu Taiki "Wie ein Echter Shinobi meinst du?""Hör zu Dummkopf. Also meinst du ein wahrer Shinobi verletzt leute aus seinem Dorf? Nur um zu zeigen wer stärker ist? Von mir aus Kämpfen wir und ich bin mir sicher ich brauch dich nicht zu verletzen um dich zu besiegen"Taiki war nun sehr gereizt doch berhielt er noch einen kühlen Kopf doch als dann Izuna sprach "Ach Mr. Universum möchte mir beweisen das er es drauf hat, nichts besonderes" flog Taikis Hand auf denn Holztisch neben dem sie drei standen und er Zerbrach in der Mitte und normalerweise ging das nicht so schnell.Nun was sollte man dazu sagen Taikis Körperkraft war für seinen Genin rang beträchtig ,doch dann rief er in seine Erinnerungen was sein Vater immer sagte und regte sich ab.Dann sprach Taiki zu einer Frau die kam und rum schimpfen wollte ''Mein Vater bezahlt das tut mir leid''.Dann verschwand die Frau,und Izuna sprach "Also wollen wir oder spuckst du nur große Töne.Taiki der mit einem leicht gereizten Blick Izuna mussterte sprach nun ''Ich folge dir zum Trainigsplatz,mir ist egal ob sie zu guckt nur nicht das du anfängst vor ihr zu Weinen''.Aus irgend einem Grund empfand Taiki eine Rivalität gegen Izuna vieleicht lag es an seiner Art oder daran das die Mädchen ihn anscheinend anziehend fanden er selbst wusste es nicht genau und aus irgend einem Grund fühlte Taiki sich bei ihm so als könnte er sich selbst verbessern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 10:22 am

Mizuki schaute leicht nervös zwischen den beiden hin und her, einen Kampf würde sie wohl nicht verhindern können, sie würde den beiden Streithähnen aber folgen und vielleicht konnte sie die beiden aufhalten bevor diese es übertrieben. Sie nickte Izuna zu. "Danke ich würde gerne zu schauen" Als der Tisch vor ihr zerbrach, erschrak sie kurz, dieser Junge besaß so eine Kraft? Einfach aus dem Stand heraus? Mit einem mal kam sie sich noch schwächer und nutzloser vor als sonst, was konnte sie solcher Kraft schon entgegensetzen? Sie war sehr klug und konnte kleinere Wunden heilen, aber was half das gegen einen Gegner der sie mit nur einem Treffer auf die Bretter schicken würde? Besorgt schaute sie zu dem Uchiha, ob dieser von der Kraft des anderen gewusst hatte bevor er zugestimmt hatte? Aber nun gab es wohl für beide kein zurück mehr, sie konnte nur versuchen den Schaden gering wie möglich zu halten und vielleicht kleinere Verletzungen zu behandeln, wenn jemand aber wirklich verletzt werden sollte, müsste er wohl ins Krankenhaus gebracht werden. Nun wartete sie darauf das einer der beiden los ging, damit sie ihnen folgen konnte. Mizuki war sehr gespannt auf den Kampf, hoffte aber inständig das sich niemand dabei verletzen würde, aber bei dem Blick der beiden war sie sich da nicht so sicher.
Nach oben Nach unten
Uchiha Izuna



Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 06.02.12

Shinobi Steckbrief
Alter: 13 Jahre
Größe: 1,65 m
Besonderheiten: Sharingan, Genjutsu

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 10:42 am

Die fremde schien sich wohl Sorgen zu machen, oder wie war einfch typisch schüchtern. Nun ja es war ihr ja auch nicht zu verdenken. Wahrscheinlich wollte sie nur in ruhe etwas essen und plötzlich sollte sie zuschauerin eines Kampfes werden? Na ja das Leben hielt nunmal überraschungen Parat. Doch plötzlich schepperte es unheimlich hinter Izuna und der Fremden. Innerlich überraschte es den Uchiha natürlich. äußerlich merkte man ihn nichts an. Er drehte sich um und zog die Augenbraue hoch. Gut zu wissen so muste Izuna dem Nahkampf aus dem Weg gehen und ihn in Genjutsus sperren. Er kommentierte dies lieber nicht bevor noch ein Tisch zerbrach. Als er losgehen wollte, vergaß er das die Fremde noch vor ihm stand und rempelte sie fast schon an. knapp vor ihr blieb er stehen und bemerkte ihren Besorgten Gesichts ausdruck. "Keine Sorge. Ich sehe sowas" sagte Izuna zog an seinem Augenlied umher und sprach weiter "nach dem Kampf solltest du mir deinen Namen verraten." erwiederte er zur fremden und ging an ihr vorbei. Reflexartig wanderten seine Hände in die Hosentaschen und seine Lange nSchwarze nHaare wurden nach hinten geworfen. Nun verließ er das Restaurante und ging durch die Straßen direkt uin Richtung Trainingsplatz.

ow: Trainingsplatz
Nach oben Nach unten
Yutaka Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 31.01.12
Alter : 22

Shinobi Steckbrief
Alter: 17 Jahre
Größe: 1.77 Meter
Besonderheiten: Sharingan - Raum Zeit Affinität

BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Do Mai 10, 2012 11:57 pm

Taiki hatte sich wieder abgeregt und war dieses mal ruhiger geworden dabei beobachtete er wie der Uchiha und das Mädchen sich Unterhielten man kotzte ihn diese Angeberei an wieso musste es solche Menschen geben.Taiki war einer der wenigen Menschen die tatsächlich denn Uzumakis ähnelten obwohl sie nicht von ihnen abstammten.Nun die Minazukis wurden oft mit ihnen verglichen wegen ihrer Art,doch Niemand von ihnen konnte sich mit aussergewöhnlichen Ninjas messen.Denn die Uzumakis hatten Naruto Uzumaki dessen Vater Minato Namikaze und noch andere interresante Ninjas,wenn haben die Minazukis Niemanden.Doch nun war Taiki da und er würde jedem Clan und Menschen ihn KOnohagakure zeigen wer die Minazuki Familie war vieleicht hatten sie keinen Clan oder besser gesagt noch nicht aber irgendwann würde es denn geben und sie würden genau so stark sein wie die Uchihas und Uzumakis.Langsam folgte er denn beiden zum Eingang des Dango Resturantes und blieeb noch mal kurz stehen bevor er hinaus ging.Sein Blick fiel auf den Tisch denn er zerspalten hatte warscheinlich würde es einen richtigen Dämpfer von seinem Vater dafür geben.Dann war es soweit Taiki lief hinaus auf die Straßen Konohagakures und folgte denn beiden weiter dabei dachte er mit einem bösen Blick auf Izuna Ich werde dich schlagen Hundert Prozentig mein Taijutsu ist einzigatig genauso wie mein Chakra Element es war ein fehler von dir so Anzugeben''.

TBC:Trainingsplatz
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   Fr Mai 11, 2012 1:48 am

Sie zuckte leicht zusammen als Izuna sie fast anrempelte, gut sie musste wohl oder übel beim Kampf zu schauen. Ihren Namen? Ob er bereits wusste das sie in seinem Team war? Hatte der Sensei vielleicht schon ihm gegenüber etwas gesagt? Mizuki hoffte sobald wie möglich Akira wieder sehen zu können. Sie folgte dem Uchiha der das Restaurant verlassen hatte und sofort die Hände in die Hosentaschen gesteckt hatte, der andere Junge war ein kleines Stück hinter ihr. Hoffentlich verletzt sich dabei niemand Ihr Blick glitt kurz in den Himmel, es war so schönes Wetter und sie konnte es nicht genießen weil sie sich sorgen um die beiden machte. Aber warum eigentlich? Sie kannte beide doch nicht, okay der Uchiha war in ihrem Team, aber der andere war doch ein Spanner, vielleicht würde er ja jetzt dafür bestraft werden. SIe kniff die Augen zusammen, wie konnte sie so etwas nur denken? Das musste der schlechte Einfluss von Ayumi sein. "Hoffentlich schlagen sie sich die Kopfe ein" Mizuki ging zu ihrem normalen verhalten ihrem zweiten Ich gegenüber, sie ignorierte sie. Die beiden würden sich nur verletzten, am Trainingsplatz würde sie nocheinmal versuchen es den beiden auszureden, hoffentlich diesmal mit mehr Erfolg.

TBC: Trainingsplatz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Konohagakure's Dango-Restaurant   

Nach oben Nach unten
 
Konohagakure's Dango-Restaurant
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Getrennt...aber gemeinsames Restaurant!!!
» Park von Konohagakure
» die frau meines lebens verloren!bitte um jede hilfe!!!
» Restaurant 'Zur feurigen Hitze'
» Zur Kätzerin - Restaurant

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto ~ The Eternity of Sage :: RPG - Welt :: Hi - no Kuni // Reich des Feuers :: Konoha Gakure - no Sato-
Gehe zu: