Naruto ~ The Eternity of Sage

Ein auf dem Naruto - Manga basierendes RPG
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Daimyo[Konoha]

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Daimyo[Konoha]   Di Jul 03, 2012 9:18 am

    Clanbewerbung


  • Allgemein


    • Name Amane
    • Clanwappen:
    • Geschichte:
      Der erste Feudalherr Shin war nicht nur ein strenger Herrscher sondern fast schon ein wahrer Tyrann. Überhöhte Steuern, harte Strafen für kleine Verbrechern und er selbst führte ein Leben in Saus und Braus während das Volk grade mal so um die Runden kamen. Dies ging lange Jahre so. Mit jedem weiteren Führungswechsel wurde es nicht besser sondern ein Stückweit schlimmer.

      Ab der 5. Führungswechsel war es dann soweit. Das Volk lehnte sich auf und planten im Geheimen einen Putsch. Sie wollten einen Daimyo der gerecht regierte. So folgte schon sehr bald ein Krieg wo der Daimyo den Kürzeren zog. Nicht nur das Volk war gegen ihn, auch Vertraute in den eigenen Reihen schlossen sich dem Volk an. Ob sie nun aus Angst die Seiten wechselten oder ob es ihnen wirklich nicht passte, wo das Volk reagiert wird kann wohl keiner sagen. Die Ehefrau und die Kinder von dem Tyrannen blieben verschont. Das älteste Kind, Takeo, wurde im Alter von 10 Jahren auf den Thron gesetzt worauf das Feuerreich endlich seine Blüte wieder bekam. Takeo schaffte das, was seine Vorfahren nie erreichen konnten oder wollten. Natürlich gab es Reiberein unter den Geschwistern. Insgesamt gab es 3 Kinder und die beiden anderen wollten natürlich auch was von den Lorbeeren ab haben. Eine ganze Weile stritten sich die Geschwister, besonders die beiden jüngeren worauf der eine den anderen erschlug, dessen Leiche versteckte und der Tote als vermisst galt. Das Verbrechen blieb zunächst für 4 Jahre unentdeckt bis eine Zofe nachsehen wollte, wieso das Wasser aus dem Brunnen ausblieb. Das Wasser benutzte man immer für die Blumen und da es Sommer war, mussten diese natürlich jeden Tag gegossen werden. Einige Bedienstete beschwerten sich schon wegen den Unangenehmen Geruch im Garten und nachdem die Zofe halbwegs in den Brunnen geklettert war, entdeckte man die ehemalige Wasserleiche die nun verweste. Den 2. Ältesten aus der Familie fand man worauf sofort die Ermittlungen aufnahm. Hätte der jüngste länger durchgehalten, so wäre er Frei geblieben doch war seine Angst zu Groß worauf er Verrückt wurde und sich im See ertränkte.

      Seitdem galt das Gesetz, dass es nur noch ein Kind in der Familie geben wird und dieses das Erbe antreten wird. Sehr selten kam es vor, dass Zwillinge auf die Welt kamen. So wurde ab einen gewissen Alter getestet, welches am ehesten den Titel Daimyo tragen kann. Das andere Kind wurde in einem Kloster geschickt worauf es dort seine Leben verbrachte wenn es wollte oder später selbst heiraten konnte und einen Adligen als Mann/Frau nahm.

      Die entscheidende Wendung kam mit der Gründung Konohas. Der Hauptsitz der Familie Amane wanderte dichter ans Dorf wo man gute Kontakte pflegte und man wenn es wichtig war, den Daimyo zur Rate zog. Höhen und Tiefen durchlief man und wieder gab’s mehrere Schicksalsschläge innerhalb der Familie. Eine Krankheit wo man dachte diese wäre nun endlich aus den Genen verschwunden tauchte auf und schlug ein wie ein Blitz. Nachdem der Großteil der Kinder(trotz der 1 Kind Politik) verstarben, gab es eine Überlebende die sich nach einiger Zeit im Koma erholte als sei nichts gewesen. Die nächste Generation blieb verschont wo Minato zuerst der Feudalherr wurde und später den Titel an Tetsu, seinen jüngeren Bruder übergab. Tetsu wurde auch recht früh Vater, lehrte Kizuna das Kenjutsu und zog später als diese 20 wurde mit deren Zwillingsbruder Riku, seiner Frau und seinen besten Freund durch die Lande und so würde Kizuna die Daimyo.
    • Auftritt:Als der Samurai Shin der erste Daimyo im Land des Feuers ernannt wurde.
    • Heimat:Hi no Kuni
    • Oberhaupt:

      Amane Kizuna

    • Mitglieder:


      Code:
      Ehemann Eiri Satsuki Mizukawa
      Rang: Jonin
      Alter: 19
      Status: lebend
      Der ehrenwerte Ehemann von Kizuna. Vor einigen Jahren verliebte er sich in Kizuna und heirate diese schlussendlich. Ihr zu Liebe zog er ins Feuerreich und wurde später Vater. Er selbst ist  Jônin, versucht dennoch genug Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Besonders mit seinen Sohn spielt er sehr viel und gerne. Wird aber oft von den kleinen veräppelt. Muss ständig nach seinen Sachen suchen weil diese einfach mal so verschwinden. Ursprünglich stammte er aus Kiri/Yuki und kam aus einer Feudallherrenfamilie. Am meisten freut sich auf den Feierabend wenn er was mit seinen Sohn noch etwas machen kann und später im Bett bei seiner Frau liegt.


      Code:
      Sohnemann  Hayato Satsuki Kotetsu Amane
      Rang: Sohn/Kleinkind
      Alter: 2 Jahre
      Status: lebend
      Der ganze Stolz seiner Eltern und der Frechdachs obendrein. Hayato  verbringt seine Zeit damit, zu essen, zu spielen, zu laufen, Sachen von seinen Vater zu verstecken und zu schlafen. Neugierig wie Kinder nun mal sind, muss er alles wissen und kommt mit seinen Kinderbüchern an und will, dass man ihm was daraus vorliest. Von seinen Eltern wird er sehr geliebt. Strafen von seiner Mutter erhält er selten bis gar nicht. Daher ist er auch so Frech und schnappt viele Wörter auf die er mal per Zufall mitgehört  hat.


      Code:
      Tochterlein Miakis Kohana Amane[noch im Bauch]Fötus]
      Rang: Fötus
      Alter: ist noch in der Entwicklung
      Status: lebend und wird in den ein paar Monaten digitieren zum Baby
      Viel ist über die Kleine nicht bekannt. Wird aber noch etwas im Bauch bleiben und es sich da gemütlich zu machen. Muss alles um dekorieren da ihr Vorgänger nur Mist da hat. Auch muss sie den Vorratsschrank auffüllen. Wird auch gerne von Kizuna als Ungetüm bezeichnet.


      Code:
      Zwillingsbruder Riku Amane[20/frisch gebackener Jonin]
      Rang: grade zum Jonin ernannt
      Alter: 20 Jahre
      Status: lebend
      Der Zwillingsbruder von Kizuna und der Onkel von Hayato und Miakis. Er hatte nie Lust dazu Daimyo zu werden und hängt viel lieber irgendwo ab. Ist zurzeit mit seinen Eltern auf Reisen. Wuchs bei den Mönchen auf und kam erst später zurück nach Konoha. Zwischen ihm und Kizuna gibt es eine starke Verbindung. So weiß er, wann es seiner Schwester schlecht geht. Anders herum ist der gleiche Fall.


      Code:
      Vater: Tetsu Amane [38/ehemaliger Daimyo]
      Rang: ehemaliger Daimyo
      Alter: 38
      Status: lebend
      Er wurde erst später Daimyo nachdem sein Bruder den Titel an ihm weitergab. Man nahm ihn zu Beginn nicht ernst da er noch so jung war. Hat aber erfolgreich sein Ansehen erkämpft und führt nicht nur eine Glückliche Ehe sondern muss sich auch noch mit seiner Tochter auseinandersetzen. Später verlor er während eines Kampfes seinen linken Arm. Gab nach ein paar Jahren den Titel an seiner Tochter ab und reist seitdem mit seinen Sohn und seiner Frau durch die Lande. Zwischendurch hängt er mit seinen besten Freund Makoto ab.


      Code:
      Mutter: Kasumi Hagane Ehefrau ehemalige Geisha(36 Jahre alt)
      War aber mal eine angesehene Geisha aber verliebte sich in Tetsu und gab den Beruf auf. Führt nun das Leben als normale Ehefrau und hat sich um die Erziehung ihrer Tochter gekümmert. Weiß wie eigensinnig ihre Tochter ist aber Unterstützt sie wo sie nur kann. Hatte es nicht sonderlich schwer sich an ihr neues Leben zu gewöhnen da sie sich mit der Etikette der Reichen auskennt. Strickt noch immer Pullover für Kizunas Freunde und für all mögliche Leute.

      Code:
      Tante: Kushina Amane
      Status: Lebend
      Rang: Sekretärin von Feudahlherrenin
      Alter: 56
      Beschreibung: Kushina war 28 als sie Nagato auf die Welt gebracht hat. Sie ist eine aufrichtige und sehr stolze Frau. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes die Richterin in der Familie. Sie hat immer das letzte Wort und setzt sich bei ihren Mann durch. Auch ihren Sohn hat sie unter Kontrolle auch wenn dieser es meistens schafft sich durchzusetzen. Kushina ist die Sekretärin des Feudalherrin hat aber meist Schwierigkeiten Kizuna etwas mitzuteilen da diese sich Ungern in ihr Handwerk fuschen lässt.

      Code:
      Onkel: Minato Amane
      Status: Lebend
      Rang: stellvertretender Feudalherr
      Alter: 58
      Beschreibung: Minato ist ein 58 Jähriger Mann und war 30 Jahre alt als er Vater geworden ist. Zu diesem Zeitpunkt war er der Feudalherr trat den Posten dann ab um ihn seinen kleinen Bruder zu überlassen damit er mehr für seinen Sohn da sein konnte. Er ist ein recht strenger Man der jedoch meistens in jeder Diskussion mit seiner Frau verliert. Er beherrscht das Kendo besonders gut und trainiert die Kinder seines Bruders und sein eigenes in dieser Kunst. Er ist der Onkel von Kizuna Amane.


      Code:
      Cousin: Nagato Amane
      Rang: A-Jonin
      Alter:28
      Status: lebend
      Der Cousin von Kizuna der eine wirklich gute Seele ist.  In Kizunas Augen ist er ein sehr talentierter Jonin und kann sich auf ihn immer verlassen. Er gehört zu den wenigen, der so gut wie nie zynische Bemerkungen von Kizuna erdulden muss.


      Code:
      Schwiegerpapa Mizukawa Umehito Kyoshi
      Rang: Feudalherr in Yuki
      Alter: 47
      Status: lebend
      Der Vater von Eiri und der Opa von Hayato. Er hat nichts Besseres zu tun als jungen Dingern nachzusehen und ab und an mal seine Außereheliche Aktivitäten nachzugehen. Nur zeigt er diese nicht mehr so offen aus Angst, Kizuna könnte zurückkommen. Diese hatte ihn und seine Frau gedroht ihnen das weg zunehmen, was ihnen am wichtigsten ist.


      Code:
      Schwiegermama Mizukawa Naomi Kaede
      Rang:  Ehefrau
      Alter: 46
      Status: lebend
      Der Alptraum von jeden Mann. Die Frau hat nichts Besseres zu tun als Männern nach zu stalken und Schabernack zu treiben. Auch diese hat es geschafft, sich zu „bessern“. Mittlerweile stalkt sie nur noch montags, mittwochs und samstags den Kerlen nach. Die Oma von Hayato.


      Code:
      Oma Shion
      Rang: Ehefrau und Tochter des vorigen Daimyos
      Alter: 78
      Eine noch sehr lebhafte ältere Dame. Nachdem Tot ihres Mannes trauerte sie sehr lange, kam aber schnell wieder auf die Beine um sich um die Enkel zu kümmern. Wurde vor 2 Jahren Uroma und spielt liebend gern mit ihren kleinen Urenkel Hayato der sie ganz schön auf Trab hält.

      Besondere ehemalige Mitglieder:

    • Ehemalige:

      Code:
       1. Daimyo Shin
      Rang: ehemaliger Daimyo
      Status: Tot
      Einst war er sehr angesehen, hatte das Herz am rechten Fleck und wurde erst durch die Macht verrückt. Er unterdrückte sein Volk wo später seine Nachfahren die Quittung bekamen. Er wurde sehr Eitel und selbstverliebt. Durch einen Unfall kam er später um.


      Code:
       spätere Daimyo Takeo
      Rang: Daimyo
      Status: Tot
      Brachte die Wende und den Frieden ins Land. Er führte später auch die 1 Kind Politik ein. Er führte sein Volk mit Herz und Verstand und verstarb später im Hohen Alter. Zu Ehren wurde sein Geburtstag zu einen Feiertag umgewandelt.

      Code:
      Opa Satoshi(eingeheiratet)
      Rang: Ehemaliger Daimyo
      Alter: Starb mit 76 Jahre
      Ein weiser alter Mann der gerne mit seiner Frau Spaziergänge unternahm und mit ihr flirtete. Für Späße war er immer zu haben. Er gab seinen Rang später an Minato weiter weil dieser Reifer war. Er schien noch sehr fit zu sein und daher war es ein riesen Schock als er plötzlich an einen Herzinfakt starb.


  • Regierung

    • Typ: Lang lebe die Demokratie! Insgesamt besteht der Rat aus 10 Mitglieder. Ein neues Gesetz soll her? Dann werden erstmals dir Vor und Nachteile aufgezählt und dann wird abgestimmt was nun getan wird. Zwar hat der Daimyo das letzte Wort aber man ist bemüht es so zu regeln, dass alle zufrieden sind.
    • Eerklärung: Sollte es mal so sein, dass 2 Kinder geboren wird statt nur einem, so werden Test abgehalten, welches Kind den Titel Daimyo am besten vertreten kann. Nicht nur nach Wissen wird gegangen, sondern auch wie das Kind entscheidet, wieso und weshalb. Es wird auch sehr nach der geistigen Reife gegangen. Je zuverlässiger das Kind ist, umso eher ist es Wahrscheinlich, dass es Daimyo wird. Natürlich können die Kinder auch Stückweit selbst entscheiden ob sie es wollen und können dem Geschwisterchen den Vortritt lassen.
    • Oberhauptswechsel (?): Einen Sturz kommt es nur, wenn der jetzige Daimyo wie ein Tyrann herrscht, falsche Entscheidungen trifft und Leid über das Volk bringt.
      Ansonsten wird der Titel weiterverbt bzw. weitergegeben.


  • Religion


    • Religionsform: Shinto
    • Rituale:
      Der Tag der Krönung wo die Person zum Daimyo wird. Ranghohe werden dazu eingeladen der Zeremonie beizuwohnen. Freunde kommen natürlich auch und jeder der zur Familie gehört, muss an den Tag erscheinen. Ausnahmen gibts natürlich bei Krankheit o.ä.
    • Besonderheiten: Der Großteil der Familie sind ausgezeichnete Schwertkämpfer. Man beginnt schon sehr früh mit dem Training und bis jetzt konnte jedes Kind mit dem Schwert umgehen.
    • Feiertage: Der 12.07. ist der Geburtstag von Takeo. Zu seinen Ehren weil er endlich den Wandel brachte, feiert man diesen Tag ausgiebig mit allem, was dazu gehört. An diesem Tag wird auch nicht gearbeitet. An diesem Tag wird nichts getan was nach Arbeit aussieht. Heißt, es wird geschlafen, rum gehangen und Nichts getan.


  • Bluterbe Drachenwut. Okay kein Bluterbe in dem Sinne wie beim Uchiha Clan der Fall ist, aber auch eine Nennenswerte Fähigkeit.
    Die Damen und sehr wenige Männer haben eine besondere Kraft inne. So schmeißen sie in Wut mit Regalen umher oder mit anderen schweren Gegenständen. Besonders die Frauen sind dafür bekannt dafür.
    Bekannte Personen die es drauf haben:
    Amane Shion
    Amane Tetsu
    Amane Kizuna


Nach oben Nach unten
Yuki Saitô
[MainAdmin] A-Rang Nuke • Iryônin • Schwert-Shinobi des Nebels • Shinigami no tsumetai
[MainAdmin] A-Rang Nuke • Iryônin • Schwert-Shinobi des Nebels • Shinigami no tsumetai
avatar

Anzahl der Beiträge : 1287
Anmeldedatum : 18.12.11
Alter : 27

Shinobi Steckbrief
Alter: 17 Jahre
Größe: 1,68 m
Besonderheiten: Hyôton • Tsuki no Tsurara

BeitragThema: Re: Daimyo[Konoha]   Di Jul 17, 2012 2:21 am

Da ich das gute Stück schon kenne und auch nun nichts mehr finden konnte:

Angenommen. Hui!
Nach oben Nach unten
http://eternalsage-narutorp.forumieren.com
Kôno Kaito
Chûnin ♦ Kingside
Chûnin ♦ Kingside
avatar

Anzahl der Beiträge : 747
Anmeldedatum : 18.12.11
Ort : Rosa Elefanten *~*

Shinobi Steckbrief
Alter: 16
Größe: 1,77m
Besonderheiten: Dâkuenburemu

BeitragThema: Re: Daimyo[Konoha]   Do Aug 02, 2012 6:02 am

Oh kizu xD
Angenommen hehe
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Daimyo[Konoha]   

Nach oben Nach unten
 
Daimyo[Konoha]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Konoha] Dach-Terrasse der Kage-Residenz
» [Konoha][B] "Hilferuf an den Affengott"
» [Konoha] Takatebi-Werkstatt
» Haupttor von Konoha
» Wald von Konoha

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto ~ The Eternity of Sage :: Allgemein :: Guides :: Clan Guide :: Clan's aus Konohagakure-
Gehe zu: