Naruto ~ The Eternity of Sage

Ein auf dem Naruto - Manga basierendes RPG
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]

Nach unten 
AutorNachricht
Ken/Haru
Gast



BeitragThema: Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]   Fr Sep 07, 2012 10:30 pm






When the first light of morning is touching the leaves and the dewdrops are sparkling like stars
I feel the touch of a mild breeze caressing my skin as I'm running to reach your strong arms


が鷹 D E N S E T S U • N O • S H I N O B I 生む


What greater gift could I get to feel alive than the power of love in your eyes
Like a blooming rose in a barren place that must absorb the falling rain
I am longing for your warm embrace


Die Abenteuer von Naruto Uzumaki, dem legendären Überraschungsninja von Konohagakure sind nun schon fast 10 Generationen her. Das Ende des großen 4. Ninjaweltkrieges liegt ebenso lange zurück. Mit einem großen Aderlass und schweren Verlusten konnten die vereinigten 5 großen Nationen die Armee aus Wiederbelebten der Organisation Akatsuki schlagen. Die fünf Kage kämpften erfolgreich gegen ihren großen Gegner Madara Uchiha und es gelang schlussendlich dem 3. Tsuchikage unter Aufbietung seiner letzten Kräfte, den wiederbelebten und scheinbar unsterblichen Madara mit seinem Jinton zu töten. Aber auch der Tsuchikage ließ hierfür sein Leben. Der Kampf zwischen Obito Uchiha und Kakashi Hatake, Might Guy, Naruto Uzumaki und Killer Bee nahm mit einem Klon Madaras, der Obito zur Hilfe kam, auch einen verlustreichen Lauf. Am Ende töteten sich Obito und Kakashi gegenseitig, wobei Madaras Klon unter den übrigen Shinobi wütete und in seiner Wut über das scheinbare Scheitern des Plans von Obito sowohl Might Guy als auch Killer Bee tötete.

Es gelang Naruto Uzumaki jedoch, den Klon zu besiegen und ihn auszulöschen. Der Schmerz nach dem verlustreichen Krieg war hoch. Unzählige Tränen, viele verlorene Freunde. Sasuke Uchiha kehrte ebenfalls wieder und nutzte die Gelegenheit nach dem Krieg aus um seine Rechnung mit dem Raikage zu begleichen. Beide trafen vor Kumogakure aufeinander. Nach einem dreitägigen Kampf auf Leben und Tod setzte sich Sasuke Uchiha schließlich gegen den Kage durch und übernahm die Kontrolle über das Dorf Kumogakure. Viele mächtige Ninja waren im Krieg gefallen und nach dem Tod des Raikage gab es niemanden, der Sasuke widerstehen konnte. Immer noch zerfressen von seiner Rache an Konohagakure entfesselte Sasuke einen Krieg, der mehrere Jahrzehnte toben sollte.

Am Ende des Krieges war nichts erreicht außer mehr Tod, Verzweiflung und Opfer. Der Kazekage war im Krieg getötet worden und Kirigakure verließ die Allianz mit Konohagakure, Sunagakure und Iwagakure und nahm wieder seine auf Isolation bedachte Politik auf. Nach dem Tod des Kazekage wankte auch die Stärke des Windreiches und es wurde in einem größeren Konflikt von den kleinen Nationen an seiner Grenze bezwungen. Sunagakure verfiel unter dem Einfluss dieser Ereignisse und auch Iwagakure verlor weiterhin seine Stärke. Nach dem Tod des dritten Tsuchikage konnte sein Sohn diesen Posten zwar ausfüllen, war aber nicht annähernd so erfolgreich wie sein Vater. Auch Iwagakure sollte ein Raub der kleineren Reiche werden, deren große Stunde nun kam. Nur Konohagakure, geführt von Tsunade aus dem Klan der Senju und Kumogakure, nun fest in der Hand von Sasuke Uchiha, vermochten die Stürme der Zeit zu überstehen und ihre Macht zu behalten.

Die Jahre vergingen. Die Helden des letzten Krieges wurden alt und ernannten Nachfolger, bevor sie den Weg jeden Fleisches gingen. Viele Generationen kamen und gingen. Und dann gab es einen neuen Weltkrieg der Shinobi. Im 5. Ninja-Weltkrieg endete auch die Macht des Nebeldorfes. Kirigakure kehrte an die Politik zurück und griff Kumogakure an, wurde jedoch von dem neuen Oberhaupt Kumogakures, einem Nachkommen Sasuke Uchihas, geschlagen und weitgehend seiner Stärke beraubt. Das Dorf blieb bestehen, wurde jedoch unbedeutend gemacht und politisch entmachtet. Von den einstigen fünf Kage waren somit nur noch zwei übrig. In Kumogakure der Raikage und in Konohagakure der Hokage. Den Titel des Kage verwerfend nahm dann 180 Jahre nach dem 4. Ninjaweltkrieg ein Uchiha den Titel Shogun an, entmachtete den Daimyo und vereinte alle politische Macht in seinen Händen. Die Zeit jedoch ging weiter - die Supermächte Kumogakure und Konohagkure jedoch überlebten die Jahrhunderte und blieben Feinde, auch wenn ihre Konflikte geringer und geregelter wurden.


WERDE NUN EIN TEIL DIESER WELT!
WERDE EIN TEIL VON DENSETSU NO SHINOBI


Wir sind ein FSK 18 geratetes Forum!

Wichtige Links:

Forenseite

Regeln und Co.


Nach oben Nach unten
Ken/Haru
Gast



BeitragThema: Re: Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]   Fr Sep 07, 2012 10:31 pm

Code:
<center>

[img]http://s7.directupload.net/images/120905/8fi8sl66.jpg[/img]

<font size=1>
When the first light of morning is touching the leaves and the dewdrops are sparkling like stars
I feel the touch of a mild breeze caressing my skin as I'm running to reach your strong arms</font>
<font size=5 face=georgia>
が鷹 D E N S E T S U • N O • S H I N O B I 生む</font>
<font size=1>
What greater gift could I get to feel alive than the power of love in your eyes
Like a blooming rose in a barren place that must absorb the falling rain
I am longing for your warm embrace
</font></center>
<blockquote><font size=2><div align=justify>
Die Abenteuer von Naruto Uzumaki, dem legendären Überraschungsninja von Konohagakure sind nun schon fast 10 Generationen her. Das Ende des großen 4. Ninjaweltkrieges liegt ebenso lange zurück. Mit einem großen Aderlass und schweren Verlusten konnten die vereinigten 5 großen Nationen die Armee aus Wiederbelebten der Organisation Akatsuki schlagen. Die fünf Kage kämpften erfolgreich gegen ihren großen Gegner Madara Uchiha und es gelang schlussendlich dem 3. Tsuchikage unter Aufbietung seiner letzten Kräfte, den wiederbelebten und scheinbar unsterblichen Madara mit seinem Jinton zu töten. Aber auch der Tsuchikage ließ hierfür sein Leben. Der Kampf zwischen Obito Uchiha und Kakashi Hatake, Might Guy, Naruto Uzumaki und Killer Bee nahm mit einem Klon Madaras, der Obito zur Hilfe kam, auch einen verlustreichen Lauf. Am Ende töteten sich Obito und Kakashi gegenseitig, wobei Madaras Klon unter den übrigen Shinobi wütete und in seiner Wut über das scheinbare Scheitern des Plans von Obito sowohl Might Guy als auch Killer Bee tötete.

Es gelang Naruto Uzumaki jedoch, den Klon zu besiegen und ihn auszulöschen. Der Schmerz nach dem verlustreichen Krieg war hoch. Unzählige Tränen, viele verlorene Freunde. Sasuke Uchiha kehrte ebenfalls wieder und nutzte die Gelegenheit nach dem Krieg aus um seine Rechnung mit dem Raikage zu begleichen. Beide trafen vor Kumogakure aufeinander. Nach einem dreitägigen Kampf auf Leben und Tod setzte sich Sasuke Uchiha schließlich gegen den Kage durch und übernahm die Kontrolle über das Dorf Kumogakure. Viele mächtige Ninja waren im Krieg gefallen und nach dem Tod des Raikage gab es niemanden, der Sasuke widerstehen konnte. Immer noch zerfressen von seiner Rache an Konohagakure entfesselte Sasuke einen Krieg, der mehrere Jahrzehnte toben sollte.

Am Ende des Krieges war nichts erreicht außer mehr Tod, Verzweiflung und Opfer. Der Kazekage war im Krieg getötet worden und Kirigakure verließ die Allianz mit Konohagakure, Sunagakure und Iwagakure und nahm wieder seine auf Isolation bedachte Politik auf. Nach dem Tod des Kazekage wankte auch die Stärke des Windreiches und es wurde in einem größeren Konflikt von den kleinen Nationen an seiner Grenze bezwungen. Sunagakure verfiel unter dem Einfluss dieser Ereignisse und auch Iwagakure verlor weiterhin seine Stärke. Nach dem Tod des dritten Tsuchikage konnte sein Sohn diesen Posten zwar ausfüllen, war aber nicht annähernd so erfolgreich wie sein Vater. Auch Iwagakure sollte ein Raub der kleineren Reiche werden, deren große Stunde nun kam. Nur Konohagakure, geführt von Tsunade aus dem Klan der Senju und Kumogakure, nun fest in der Hand von Sasuke Uchiha, vermochten die Stürme der Zeit zu überstehen und ihre Macht zu behalten.

Die Jahre vergingen. Die Helden des letzten Krieges wurden alt und ernannten Nachfolger, bevor sie den Weg jeden Fleisches gingen. Viele Generationen kamen und gingen. Und dann gab es einen neuen Weltkrieg der Shinobi. Im 5. Ninja-Weltkrieg endete auch die Macht des Nebeldorfes. Kirigakure kehrte an die Politik zurück und griff Kumogakure an, wurde jedoch von dem neuen Oberhaupt Kumogakures, einem Nachkommen Sasuke Uchihas, geschlagen und weitgehend seiner Stärke beraubt. Das Dorf blieb bestehen, wurde jedoch unbedeutend gemacht und politisch entmachtet. Von den einstigen fünf Kage waren somit nur noch zwei übrig. In Kumogakure der Raikage und in Konohagakure der Hokage. Den Titel des Kage verwerfend nahm dann 180 Jahre nach dem 4. Ninjaweltkrieg ein Uchiha den Titel Shogun an, entmachtete den Daimyo und vereinte alle politische Macht in seinen Händen. Die Zeit jedoch ging weiter - die Supermächte Kumogakure und Konohagkure jedoch überlebten die Jahrhunderte und blieben Feinde, auch wenn ihre Konflikte geringer und geregelter wurden.


<center><b>WERDE NUN EIN TEIL DIESER WELT!</b>
WERDE EIN TEIL VON DENSETSU NO SHINOBI

[center]
Wir sind ein FSK 18 geratetes Forum![/center]

[u]Wichtige Links:[/u]

[url=http://densetsu.forumieren.org/]Forenseite[/url]

[url=http://densetsu.forumieren.org/f16-regelwerk-des-forums]Regeln und Co.[/url]


</blockquote></font></div>
Nach oben Nach unten
Ken/Haru
Gast



BeitragThema: Re: Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]   Sa Sep 15, 2012 10:47 pm

Wollte nur nochmal nachfragen wie´s hierrum denn steht?^^
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]   

Nach oben Nach unten
 
Densetsu no Shinobi [Naruto Rpg]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Naruto - Shinobi no Monogatari
» Naruto - Shinobi no Kohaiden | FSK 16 | Orts- und Szenentrennung
» Naruto Shippuuden (Neustart)
» Naruto- Du in der Welt der Ninjas
» Naruto: Shinobi no Kohaiden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto ~ The Eternity of Sage :: Ramenbude [Gästebereich] :: Ramenbude :: Partnerschaftsanfragen-
Gehe zu: